IERP - Die integrierte Gesamtlösung

INTEGRIS ERP ist die kaufmännische, modulare Komplettlösung für die Bereiche Warenwirtschaft, Produktion, Controlling, Rechnungswesen und CRM. Die Software ist gezielt auf Unternehmen des Mittelstands abgestimmt und vielfach in der Praxis bewährt.

 

 

Durch die Vielzahl von integrierten Zusatzmodulen, wie z.B. Projekt-, Immobilien-, Dokument- (DMS), Qualitäts- (QM) und Labormanagement (ILIMS) ist Ihre Business Lösung flexibel erweiterbar.

Alle Module können einzeln oder als Gesamtpaket eingesetzt werden. Sie sind komplett mit eigenen Entwicklungstools entwickelt und leicht (releasefähig!) anzupassen.

Unsere Lösungen zeichnen sich durch geringe Betriebskosten aus, damit haben Sie einen schnellen Return of Investment.

GRUNDFUNKTIONEN SOFTWARE

  • Einfaches und intuitives Bedienkonzept
  • Kurze Einarbeitungszeit
  • Umfassende Such-, Filter- und Sortierfunktionen
  • Durchgängiges Benutzer- und Rollenkonzept
  • Masken-, Objekt- und Feldberechtigungen
  • Berechtigungskonzept
  • Mandantenfähig
  • Organisationseinheiten (Werkstätten, Filialen)
  • Internationalisierung
  • Mehrsprachigkeit
  • Fremdwährung
  • Benutzer- und rollenbezogene Masken und Tabellendesign
  • Drag & Drop Funktionen
  • Analysegenerator
  • Mobile Datenerfassung
  • Offene Schnittstellen für Im- und Export
  • Workflow- und Prozessmanagement
  • Webservices (REST, SOAP, XML, JSON)
  • integriertes Dokumentenmanagment (DMS)
  • integrierte Business Intelligence (BI) Tools

SCHNELLDURCHGANG

BASISDATEN

  • allgemeine betriebswirtschaftliche Basisdaten
  • Individuelle Dashboards
  • Menüsteuerung
  • Mehr-Mandanten-Fähigkeit
  • Organisationskonzept
  • Benutzerverwaltung
  • Rollenbasiertes Berechtigungskonzept
  • Systemprotokollierung

BUSINESS INTELLIGENCE

  • Einbindung und individuelle Konfiguration von Gadgets, Modulen etc
  • Zentrales Cockpit
  • Manager integrierbar
  • Einstellungen sind individuell konfigurierbar
  • Anzeige als Tabelle, Chart, HTML
  • Drilldown
  • Umfangreiche Analysefunktionen

Erfahren Sie mehr ...

EINKAUF

  • Anfragen und Preisspiegel
  • Bestellung (Rahmen-/Abrufbestellungen)
  • Bestellung von Fremdleistungen
  • Bestellüberwachung
  • Wareneingang mit Qualitätsprüfung
  • Warenausgang/Lieferschein
  • Rechnungsprüfung mit Soll-/Ist-Vergleich
  • Bestell-/Lieferanmahnung

Erfahren Sie mehr ...

VERKAUF

  • Projektmanagement
  • Angebot/Vorkalkulation
  • Auftrag/Rahmen/Abruf
  • Lieferterminermittlung
  • Kommissionierung
  • Tourenplanung
  • Integration eigene Fertigung/Einkauf
  • Auftragsbezogene Stückliste

Erfahren Sie mehr ...

WEBSHOP

  • Aktuelles Produktangebot direkt aus den Leistungen
  • Erweiterte Suchfunktionen
  • Kataloghierarchien
  • Produktinformationen mit Bild, Lieferdaten und technischen Beschreibungen
  • Mehrerer Warenkörbe
  • Warenempfängerangaben mit Adressen
  • Erfassung von Teil- und Komplettlieferung
  • Reklamation
  • Bestellhistorie
  • Lieferbedarfe

VERTRAGS­MANAGEMENT

  • Lieferantenverträge
  • Kundenverträge
  • Konditionen und Laufzeiten
  • Terminmanagement
  • Abhängige Produktpreise
  • Integration Einkauf / Verkauf
  • Textmanagement
  • Automatische Belegerstellung für das Rechungswesen
  • Dokumentenmanagement

Erfahren Sie mehr ...

BEZIEHUNGS­MANAGEMENT (CRM)

  • Kampagnenmanagement
  • Detaillierte Adressinformationen
  • Werbeadressverwaltung
  • Zielgruppen
  • Komplette Kundenhistorie
  • Kundenbetreuung, Wiedervorlage
  • Marketing- und Vertriebsaktionen
  • Spezifische Aktivitäten

Erfahren Sie mehr ...

WERKSTATT­MANAGEMENT

  • Basisdaten Fahrzeuge/Geräte
  • Wartungstypen/-intervalle
  • Wartungsüberwachung
  • Wartungspläne
  • Werkstattauftrag
  • Betriebsdatenerfassung/Rückmeldung
  • Mobile Datenerfassung
  • Kostenanalyse, Leistungsverrechnung

Erfahren Sie mehr ...

IMMOBILIEN­MANAGEMENT

  • Katalogisierung von Immobilien, Räumen und Grundstücken
  • Komplettes Dokument- und Textmanagement
  • Immobilie (Flächen nach DIN 277), Immobilienelemente, Immobilieneinheiten
  • Wartung mit Terminüberwachung und Regieaufträgen
  • Automatisierte Belegerstellung
  • Miet- und Kostenabrechnung
  • Umlageschlüssel
  • Mietverträge und Kaution
  • Dynamische Mieteinheiten
  • Erfahren Sie mehr ...

ENERGIE­MANAGEMENT

  • Zuordnung Messgerät (Zähler)
  • Zählpunkte in der Immobilienstruktur
  • Messungen/Messwerte (Erfassung)
  • Verbrauchsermittlung und Historie
  • Aufteilungshierarchie
  • Versorgungsarten
  • Versorgungstarife

Erfahren Sie mehr ...

MATERIAL­WIRTSCHAFT

  • Mehrlagerführung mit Lager und Lagerplatz
  • Chaotische Lagerhaltung
  • Restlängen
  • Seriennummern
  • Chargen
  • FiFo (First-In-First-Out)
  • Niedrige Bestände und Lagerhaltungskosten
  • Hohe Verfügbarkeit
  • Kurze Durchlaufzeiten
  • Kurze Lieferzeiten

Erfahren Sie mehr ...

FERTIGUNG

  • Auftragsbezogene Fertigung
  • Lieferbedarfsermittlung
  • Produktvarianten-Management
  • Variantenstückliste
  • Arbeitsgangkatalog
  • Mengenbezogene Arbeitspläne
  • Produktionsaufträge
  • Lohnscheine, Zuschnitt und Materiallisten

Erfahren Sie mehr ...

MATERIAL- UND RESSOURCEN­PLANUNG

  • Brutto- und Nettobedarfsermittlung
  • Fehlteilermittlung
  • Verschiedene Terminierungsarten
  • Engpassanalyse
  • Grob- und Feinplanung
  • Verfügbarkeitsprüfung
  • Auftragsüberwachung
  • Ressourcenüberwachung
  • Bestellbedarf und -überwachung

Erfahren Sie mehr ...

STÜCKLISTEN

  • Variantengenerator
  • Beliebige Attributierung (Variablen), beliebige Bauteile
  • Freie Berechnungsformeln per Skriptsprache
  • Entscheidungsmatrizen
  • Automatische Tauschfunktionen
  • Gewichtsberechnung
  • Gültigkeiten

Erfahren Sie mehr ...

VARIANTEN­MANAGEMENT

  • Attributgruppen
  • Variantengruppen
  • Formel- und Skriptbearbeitung
  • Technische Daten (z.B. Abwicklung mechanisch, umlaufend)
  • Gewicht und Dimensionen
  • Zuordnung von Variablen (z.B. Breite, Höhe)
  • Varianten (Ausprägungen, z.B. Farbe)

Erfahren Sie mehr ...

BETRIEBS­DATEN­ERFASSUNG

  • Rückmeldung auf Fertigungsaufträge oder Arbeitsgänge
  • Personal- und Maschinenzeiten
  • Parallele oder serielle Meldungen
  • Kommen-/Gehen-Buchungen
  • Pausenzeiten
  • Integrierte Schnittstellen zu anderen BDE/PZE-Systemen

Erfahren Sie mehr ...

FINANZ­MANAGEMENT

  • Forderungsmanagement
  • Flexible Geschäftsjahre
  • Fremdwährungen
  • Belegverwaltung
  • Kassenbuch
  • Flexible Auszifferung
  • Kostenaufteilung
  • Meldewesen (USt, ZM)

Erfahren Sie mehr...

UNTERNEHMENS­PLANUNG

  • Frühwarnsystem
  • Kostenstellenbudget
  • Kostenstellenhierarchien
  • Permanente Plan-/Ist-Vergleiche
  • Abweichungsanalysen
  • Planvarianten/-szenarien
  • Planungshorizont flexibel einstellbar
  • Drilldown

Erfahren Sie mehr ...

WORKFLOW

  • Vorgangsbearbeitung
  • Aktivitätenmonitor
  • Integriertes Trigger-Management
  • Wiedervorlage
  • Verteiler
  • Automatisierte Aufgabenweiterleitung
  • Übersichtliches Statussystem
  • Hindergrundbearbeitung

Erfahren Sie mehr ...

IMOBIL

  • iManager - der Manager für mobile Anwendungen
  • iMobile - das mobile ERP-System
  • iStatistik - mobile Auswertungen
  • iBuchung - die mobilen Lagerbuchungen
  • iService - die mobile Leistungserfassung (Rapporte etc.)
  • iMessung - die mobile Zählererfassung

Erfahren Sie mehr ...

BELEG­MANAGEMENT

Posteingang

  • Individuelle Belegarten
  • Automatisierte Belegerkennung
  • Freigabemodus
  • Zuordnung einer Dokumentenklasse

Rechnungsprüfung

  • Posteingangsübernahme und Freigabe
  • Frei definierbare Freigabearten

Erfahren Sie mehr ...