Branchenunabhängig vom Angebot bis zur Rechnung

Der Verkauf übernimmt die Verwaltung und Überwachung aller im Vertrieb anfallenden Aufgaben und bildet die Grundlage für das CRM.

Das Verkaufsprozess kann manuell und/oder automatisiert ablaufen, wobei der aktuellen Bearbeitungsstand eines Vorgangs jederzeit ersichtlich ist.

Bereits im Standard stehen komplexe Algorithmen für die Preisfindung zur Ver­fügung. Diese beinhalten u. a. Varianten-, Formel-, Staffel- und Matrixpreise sowie Fremdwährungen und ein hierarchisch aufgebautes Konditions­management.

Durch die Anbindung von Produktion oder/­und Projekt­management ist unter Einbe­ziehung von Material-, Fertigungs- und Fremd­leistungskosten der ständige Vergleich zwischen SOLL- und IST-Kosten gewährleistet.

 

FUNKTIONEN - VERKAUF

  • Angebotswesen mit Verfolgung und Vorkalkulation
  • Auftragsbearbeitung mit Rahmen- und Abrufaufträgen
  • Abschlags-, Teil- und Schlussrechnung
  • Thekenverkauf und Kassenabwicklung
  • Teil- und Sammelbelege für Lieferscheine und Rechnungen
  • Kreditlimitprüfung
  • Auftragsplanung und Terminermittlung
  • Kommissionierung und Tourenplanung
  • Reklamationsbearbeitung und Retouren
  • Streckengeschäft
  • Lieferterminermittlung
  • Intelligente Preisfindung
  • Auftragsbezogene Stückliste
  • Provisionsermittlung
  • Verursachungsgerechte Kontierung (Kostenarten, -stellen, -träger)
  • Produktvarianten-Management
  • Digitales Belegmanagement (DMS/Archivierung)
  • Chargen, Seriennummern und Metallzuschläge

 

Hauptprozesse im Verkauf

 

Angebot
Auftrag
Lieferschein
Rechnung Buchhaltung

 

Kreditlimit­prüfung

Bei der Auftragserfassung wird der freie Kreditrahmen unter Berücksichtigung aller offenen Posten ermittelt, sodass geeignete Maßnahmen getroffen werden können.

Reklamations­bearbeitung

Qualitätsmanagement bedeutet, aus Fehlern zu lernen. Auch wenn mal etwas daneben geht, professionelle Reklamationsbearbeitung schafft zufriedene Kunden.

 

Erfahren Sie mehr ...

Shop­anbindung

Durch Integration Ihres Shopsystems in unsere ERP-Module liefern wir den durchgängigen Verkaufsprozess, von der Warenwirtschaft bis hin zur Finanzbuchhaltung.

CRM

Im Mittelpunkt steht der Kunde - Customer Relationship Management. Die CRM-Module helfen Ihnen die Kunden langfristig an Ihr Unternehmen zu binden.

 

Erfahren Sie mehr ...

DMS

Scannen und archivieren. Alle Verkaufs­dokumente können mit beliebigen Vorgängen (PDF, Mails, xls, doc usw.) verknüpft werden. Es kann wahlweise das integrierte oder ein externes DMS eingesetzt werden.

 

Erfahren Sie mehr ...

 

Der Verkauf ist durchgängig mit der gesamten ERP-Produktpalette abgestimmt. Wir garantieren einen Belegfluss ohne Brüche.

Kunden gewinnen und Beziehungen pflegen. Der integrierte Einsatz aller ERP Werkzeuge spart Redun­danzen. CRM einfach und bezahlbar!

Bereits in der Waren­wirtschaft werden die Grund­lagen für das integrierte Rechnungs­wesen gelegt. Alle Belege fließen direkt in die FiBu!

Das PPS-Modul ist die ideale Ergänzung für produ­zie­rende Betriebe. Hier können alle Ressourcen bis zur Fertigung transparent geplant werden.

Das DMS bildet die Basis für die Optimierung des Beleg­fluss. Archivierung, Ver­knüpfung, Recherche - so finden Sie direkt jeden Beleg!