Die Software für die speditionelle Behandlung von Stück- und Massengütern aller Art

Die Lösung „Lagerumschlag“ ist in intensiver Zusammenarbeit mit der M.Zietzschmann GmbH aus Duisburg entstanden und wird fortwährend weiterentwickelt.

Das System zeichnet sich insbesondere durch Transparenz und Zuverlässigkeit in der Auftragsabwicklung und -abrechnung aus.

Zeit ist Geld

Vor allem im Transportgewerbe spielt der Zeitfaktor eine immer stärkere Rolle. INTEGRIS bietet jederzeit einen aktuellen Überblick über die terminliche Situation. Materialdisposition, Be- und Entladekapazitäten, Standzeiten, Lieferfristen, schnelle Reaktionszeiten erfordern Lösungen, die vollständig auf Ihren Bedarf anpassbar sind.

In Erweiterung zu unseren Standardmodulen wie z.B. CRM, Warenwirtschaft, Rechnungswesen lässt sich diese Branchenlösung zu einer vollständig integrierten Lösung ausbauen.

FUNKTIONEN - LAGERUMSCHLAG

  • Umschlag, Verarbeitung und Lagerung von Schütt- und Stückgütern
  • Einlagern, Auslagern
  • Flexible kunden- und materialspezifische Preislisten
  • Individuelle Abrechnungsschemata
  • Kundenspezifische Bestandsführung und Abrechnung
  • Automatische und voll konfigurierbare Dienstleistungszuordnung
  • Unterstützung von Gefahrgutklassen, -merkmale
  • Frei konfigurierbare Lagerplätze
  • Automatische Lagergeldabrechnung mit frei konfigurierbaren Intervallen
  • Unterstützung von Fremdlagern
  • Wiegedifferenzausgleich
  • Durchgängige Auftragsüberwachung (Termine, fristgerechte Einhaltung)
  • Organisation, Abwicklung und Kontrolle sämtlicher Transportdienstleistungen
  • Individuell definierbare Arbeitspläne
  • Vollständige Überwachung der abzurechnenden Vorgänge
  • Anbindung von vorhandenen Waagesystemen mit deren autarken eigenständigen Subsystemen
  • Integrierte belegorientiert Zollabwicklung über Atlas-Schnittstelle
  • Be- und Entladezeitnachweise
  • Verwaltung lieferbedingter Zuschläge
  • Kundenportal zur Eigenüberwachung der Bestände, Verfügungen, etc.
  • Lückenloser Nachweis des Containerrundlaufs

Preisfindung

Gezielte Preisfindung als Ergebnis kunden- und materialbezogener, individuell definierbarer Stammdaten. Produktbezogene Arbeitsgänge und Arbeitsplan-Daten komplettieren die Produkt-/Materialstammdaten, so dass auch alle abrechnungsrelevanten Dienstleistungen automatisch in die Aufträge mit einfließen.

Terminüberwachung

Mit INTEGRIS steuern und überwachen Sie den kompletten Workflow. Frei konfigurierbare Gadgets signalieren frühzeitig Engpässe oder Ausfälle durch Verspätungen oder Terminablauf. So vermeiden Sie zusätzliche Kosten und Verdienstausfälle.

Zollabwicklung

Alle zollrelevanten Meldedaten zur ATLAS-Zollabwicklung können direkt aus INTEGRIS an den Zollprovider (z.B. Teconsoft) übergeben werden. Verwaltung und zeitnahe Überwachung der Verzollung durch direkte Verknüpfung über API-Schnittstelle inkl. Datenrücklauf nach INTEGRIS.

Container-Umlauf

In INTEGRIS lässt sich der Container-Umlauf lückenlos abbilden: Von der Container-Ankunft, dessen Erfassung, den Transport, Einlagerung, Produktion, Auslagerungen, der kompletten Auftragsabwicklung, Verzollung bis hin zur Übergabe an den Endkunden.

 

ALLES AUS EINEM GUSS

Kunden gewinnen und Beziehungen pflegen. Der integrierte Einsatz aller ERP Werkzeuge spart Redun­danzen. CRM einfach und bezahlbar!

Neben den klassischen Funktionen Einkauf, Verkauf und Lager liefert die Waren­wirtschaft die Basis für die Unternehmens­steuerung.

Bereits in der Waren­wirtschaft werden die Grund­lagen für das integrierte Rechnungs­wesen gelegt. Alle Belege fließen direkt in die FiBu!

Das DMS bildet die Basis für die Optimierung des Beleg­fluss. Archivierung, Ver­knüpfung, Recherche - so finden Sie direkt jeden Beleg!