Zeitsparende Unterstützung

Da das Anlagevermögen einen großen Teil des Betriebsvermögens bindet, ist eine sorg­fältige Kontrolle und zukunftsorientierte Planung eine wichtige Voraus­setzung für die Existenz Ihres Unternehmens.

Mit der Verwaltung und bestandsmäßigen Erfassung der Veränderungen des Anlage­vermögens sowie der Berechnung von Abschreibungen übernimmt INTEGRIS wichtige Aufgaben in diesem Umfeld. Dabei stehen Ihnen neben beliebigen Abschreibungs­methoden, umfassende Bewertungsarten zur Verfügung. Die Entwicklung der einzelnen Posten des Anlagevermögens sehen Sie übersichtlich und aktuell.

Belege der Finanzbuchhaltung können ohne Umwege in die Anlagen­buchhaltung gebucht werden, sodass Haupt- und Nebenbücher jederzeit im Einklang sind.

 

FUNKTIONEN - ANLAGENBUCHHALTUNG

  • Umfassender Überblick über das Anlagevermögen
  • Hierarchige Darstellung der Anlagegüter
  • Zeitsparende Anlageninventur und -buchhaltung
  • Parallele Bestandsführung mit Konzernbeständen
  • Umfassende Bewertungsarten
  • Beliebige Abschreibungsmethoden
  • Unbegrenzte Vorschau auf die Entwicklung des Anlagevermögens
  • Simulation verschiedener Verfahren
  • Vielseitige Auswertungsmöglichkeiten
  • Vollständige Integration mit direktem Durchbuchen

Reporting auf höchstem Niveau

Auswertungen und Reports

INTEGRIS bietet Ihnen umfassende Aus­wertungs­möglichkeiten, sowie eine einfache Diagrammerstellung, die in jeder Tabelle verfügbar ist. Abschreibungsverläufe sind somit schnell grafisch integriert und lassen sich auch in gängige Tabellen­kalkulations­programme exportieren.

Vollständige Integration

ERP- und FiBu-Integration

Die Anlagenerfassung und Aktivierung einer Anlage ist durch die lückenlose Integration sowohl aus der Finanzbuchhaltung als auch aus dem ERP möglich. Die Übereinstimmung von Finanz­buch­haltung und Anlagen­buchhaltung ist somit jederzeit gewährleistet.

 

Selbstverständlich ist die Anlagen­buchhaltung durchgängig mit der gesamten ERP-Produktpalette abgestimmt.

Wir garantieren einen Belegfluss ohne Brüche.

Kunden gewinnen und Beziehungen pflegen. Der integrierte Einsatz aller ERP Werkzeuge spart Redun­danzen. CRM einfach und bezahlbar!

Neben den klassischen Funktionen Einkauf, Verkauf und Lager liefert die Waren­wirtschaft die Basis für die Unternehmens­steuerung.

Das integrierte PPS-Modul ist die ideale Ergänzung für produ­zierende Betriebe. Hier können alle Ressourcen bis zur Fertigung transparent geplant werden.

Das DMS bildet die Basis für die Optimierung des Beleg­fluss. Archivierung, Ver­knüpfung, Recherche - so finden Sie direkt jeden Beleg!