Planen, überwachen und realisieren

Fertigungs­auftrag

Komplexe Fertigungs­verfahren einfach und übersichtlich abbilden

Steuerung und Überwachung der Produktion

Reibungslose Prozesse erfordern ein hohes Maß an Planung und Struktur. Mit INTEGRIS behalten Sie auch bei komplexen Fertigungs­verfahren den Überblick.

Der Fertigungsauftrag beinhaltet alle nötigen Informa­tionen und Arbeits­gänge mit Daten zu Maschinen, Personal­gruppen und Material.

Ausgehend vom Primärbedarf werden die Sekundär­bedarfe über Bau­gruppen­strukturen ermittelt. Dabei stellt die auto­matische Dispo­sition die Verfüg­barkeit auf der Zeitachse sicher. Das Material­konto und die Kapa­zitäts­auslastung wird jederzeit übersichtlich angezeigt.

Rückmeldungen zu Zeiten und Materialien können über Scanner, das inte­grierte BDE oder externe Systeme erfolgen.

Ein besonderes Merkmal ist die integrierte, standort­über­greifende Kalku­lation der Herstellkosten mit DB-Berechnung.

FUNKTIONEN - FERTIGUNG

  • Produktion über mehrere Standorte
  • Zuordnung Kunden-, Lagerauftrag
  • Bedarfsermittlung und automatisierte Bestellvorschläge
  • Stückliste
  • Strukturbuchungen
  • Arbeitsplan/-gang
  • Arbeitspapiere
  • Zeitplanung
  • Grob-/Feinplanung
  • Mitlaufende Kalkulation
  • Herstellkostenermittlung
  • Rückmeldung
  • Betriebsdatenerfassung (BDE)

Bedarfs­ermittlung

Deterministisch oder stochastisch. INTEGRIS ermittelt die Primär- und Sekundärbedarfe über alle Fertigungs­stufen und Standorte.

Kapazitäts­planung

Auslastung planen. Individuelle Darstellung von Personal, Maschinen und Kostenstellen.

Fremdfertigung

INTEGRIS wickelt die komplette Belegkette der verlängerten Werkbank mit Material­beistellung, Rückmeldung und Waren­eingang automatisiert ab.

Rückmeldung

Rückmeldungen zu Zeiten und Materialien können über Scanner, das integrierte BDE oder externe Systeme erfolgen.

 

Erfahren Sie mehr ...

 

ALLES AUS EINEM GUSS

Kunden gewinnen und Beziehungen pflegen. Der integrierte Einsatz aller ERP Werkzeuge spart Redun­danzen. CRM einfach und bezahlbar!

Neben den klassischen Funktionen Einkauf, Verkauf und Lager liefert die Waren­wirt­schaft die Basis für die Unter­nehmens­steuerung.

Bereits in der Waren­wirt­schaft werden die Grund­lagen für das integrierte Rechnungs­wesen gelegt. Alle Belege fließen direkt in die FiBu!

Das DMS bildet die Basis für die Optimierung des Beleg­fluss. Archivierung, Ver­knüpfung, Recherche - so finden Sie direkt jeden Beleg!